Preproduction



Motivbegehung, Casting und Vorbereitungen

Casting am 23. und 24. Juli 2011

Das erste Casting für die Produktion fand am 23. und 24. Juli 2011 in den Räumen der Österreichischen Gesellschaft für Musik im ersten Wiener Bezirk statt. Wir waren und sind von den zahlreichen Bewerbungen und dem großen Interesse an unserem Filmprojekt begeistert und überwältigt! Viele großartige Menschen sind unserem Aufruf gefolgt und haben sich die Zeit genommen für die ausgeschriebenen Rollen vorzusprechen. Das Team "1805" dankt allen Casting-Teilnehmern für die Geduld und den künstlerischen Einsatz! Michael Reiseneder möchte an dieser Stelle seinem fantastischen, engagierten Team, dass die friktionsfreie Abwicklung dieses zweitägigen Marathon-Castings erst ermöglicht hat, ein aufrichtiges Dankeschön für die beispielhafte, professionelle Durchführung aussprechen. Im Besonderen dankt der Produzent an dieser Stelle Frau Dr. Beatrix DÄNEMARK für ihre großzügige, freundliche und vor Allem spontane Unterstützung!
Geschichtsstunde der besonderen Art: Grub, am 08. Juli 2011

In dieser Bildergallerie sehen Sie einige Shots vom Besuch Michael L. Reiseneders bei Herrn Wolfgang Horak - in Sachen historischer Uniformen ...
Treffen mit Herrn Horak in Grub, NÖ. am 08. Juli 2011

In einem sehr langen Gespräch wird der Einsatz richtiger Kostüme und Ausstattung für das Szenenbild erörtert. Herr Horak erläutert detailliert die historisch korrekte Anordnung eines Zeltlagers sowie die akkurate Adjustierung der Soldaten.